Darf ich mich vorstellen? Ich bin: JABARI!

"Hallo!

Mein Name ist Jabari. Ich bin ein Gepard und ich bin am 4. September 2008 in Salzburg geboren. Ich bin jetzt also schon 8 Jahre alt. Mittlerweile wohne ich im Allwetterzoo Münster wo du mich auch besuchen kannst.

Warum ich hier bin? Weil ich fast genau so schnell rennen kann wie ihr Kinder. Auch ich versuche ab und zu mein Glück im Kindersprint von Laurenz Sports. Vielleicht treffen wir uns ja mal bei einer Schulmeisterschaft in deiner Nähe.

 

Bis dahin noch viel Spaß beim Laufen."

 

Dein Jabari

Allgemeine Infos zum Geparden

 

Der Gepard ist eine hauptsächlich in Afrika verbreitete Katze. Die in ihrem Jagdverhalten hoch spezialisierten Geparden gelten als schnellste Landtiere der Welt. Sie erreichen im Lauf bis zu 93 km/h, können diese hohe Geschwindigkeit aber nur etwa 400 m durchhalten. Gestalt und Körperbau der Art unterscheiden sich deutlich von anderen Katzen, außerdem weist das Jagdverhalten zahlreiche eher für Caniden typische Merkmale auf. Daher wird der Art traditionell eine Sonderstellung unter den Katzen eingeräumt. Genetische Untersuchungen zeigten jedoch, dass diese entwicklungsgeschichtlich nicht gerechtfertigt ist; die nächsten Verwandten des Gepards sind amerikanische Katzen (Pumas).