Marktplatz der Gesundheit.
Schaffung und Gestaltung von Möglichkeiten in der kommunalen Gesundheitsarchitektur.
 

Seit 2019 bietet der Marktplatz der Gesundheit, eine Initiative von Laurenz Sports und dem Förderverein für den Schulsport, den Sprintcheck und viele weitere Angebote rund um Sport, Ernährung und Gesundheit an. Uns ist es wichtig, neben dem Start in eine gesunde Kindheit, auch nachhaltige Aktivitäten anzubieten und wir wollen auch die Vereine in den Kommunen noch besser einbinden. Dies entspricht vollumfänglich den Forderungen des Präventionsgesetzes.

 

2016 erwarb Laurenz Sports eine Präventionsfähigkeit nach den neuen Richtlinien des Präventionsgesetzes. Ein großer Schritt war gemacht, um die Projekte auch außerhalb von NRW bekannt zu machen. Ziel von Laurenz Sports ist es ein bundesweites Netzwerk von Städten, Vereinen und Unternehmen aufzubauen, die sich für Prävention einsetzen und die angebotenen Maßnahmen unterstützen. Dabei ist Laurenz Sports nie Konkurrent, sondern immer ein Partner für alle Beteiligten, der mit viel Know-how Sportprojekte koordinieren und umsetzen kann.