Das Projekt Azubi-Übungsleiter (AÜL) ist ein gesamtgesellschaftliches Projekt, das Schulen, Vereine und die Wirtschaft miteinander verbindet. Es ist im Wesentlichen dadurch gekennzeichnet, dass Auszubildende von Ihren Unternehmen für eine Qualifizierung zum Übungsleiter durch die Sportbünde für einige Stunden in der Woche freigestellt werden. Laurenz Sports hat dazu ein Netzwerk-Konzept entwickelt, dass dafür Sorge trägt, dass sich die Teilnehmer, Unternehmen, Schulen und Kommunen austauschen können.